Die 10 Unternehmergebote


1. Sei ein Regisseur

Du bist Unternehmer und nicht Unterlasser. Agiere daher aktiv und setze Akzente. Deine Kernaufgabe ist es, das Unternehmensschiff zu steuern. Arbeite ein Leben...

Sei ein Regisseur


2. Kreiere Vision und Strategie

Unternehmen leben von Visionen. Von Unternehmern, die sich mit dem Bisherigen nicht zufrieden geben, die neue Lösungen für Probleme ihrer Kunden oder...

Kreiere Vision und Strategie


3. Klare Aufgabenteilung

Ein Unternehmen funktioniert sehr gut mit klarer Aufgabenteilung. Es gibt den Unternehmer, der für Vision, Strategie und frischen Wind sorgt. Der...

Klare Aufgabenteilung


4. Fokussiere dich

Es gibt Tage, da könnte man als Unternehmer wirklich tausende Dinge parallel erledigen. Abends ist man dann enttäuscht, wie wenig man wirklich geschafft...

Fokussiere dich


5. Entscheide mit Herz

Viele Dinge kann man lange planen und durchkalkulieren. Eine Ergebnis- und Finanzplanung kann dir bei Entscheidungen hilfreich sein. Die Zukunft...

Entscheide mit Herz


6. Nutze das Unterbewusstsein

Der größte Teil des menschlichen Gehirns ist dein Unterbewusstsein. Dies ist notwendig, damit viele deiner Prozesse automatisch ablaufen. Sei dir...

Nutze das Unterbewusstsein


7. Einfach machen

Einfach machen - diese zwei Wörter haben eine schöne Doppelbedeutung. Zum einen der Appell an dich als Unternehmer, die Dinge in die Hand zu nehmen...

Einfach machen


8. Ehrlich währt am längsten

Du schummelst ab und zu mal bei Lieferanten, Kunden oder bei Mitarbeitern? Dies rächt sich immer. Halte dich daher an Vereinbarungen und Verträge. Nutze...

Ehrlich währt am längsten


9. Bleibe innovativ

Alles ist in Veränderung. Manche Dinge ändern sich schnell, manche eher langsam. Beobachte daher den Markt und die Wünsche deiner Kunden laufend. Sei immer...

Bleibe innovativ


10. Kommuniziere fair

Kommuniziere stets fair und auf gleicher Augenhöhe. Faire Kommunikation bedeutet nicht, dass du jedem Mitarbeiter oder Geschäftspartner alle...

Kommuniziere fair